Weiter zum Inhalt

Eigengeschäfte von Führungskräften
(Managers' Transactions)

Fresenius Medical Care - Directors’ Dealings

Die umfassende, transparente, zeitnahe und gleichberechtigte Information der Kapitalmarktteilnehmer steht im Mittelpunkt unserer Investor-Relations-Arbeit.

Nach Art. 19 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014 (Marktmissbrauchsverordnung) sind die Mitglieder des Vorstands und des Aufsichtsrats sowie weitere Personen, die Führungsaufgaben wahrnehmen, und alle in enger Beziehung zu den vorgenannten stehenden Personen verpflichtet, das Unternehmen über jedes Eigengeschäft mit Aktien der Fresenius Medical Care und weiteren sich darauf beziehenden Finanzinstrumenten zu informieren, wenn innerhalb eines Jahres ein Gesamtvolumen von 20.000 € erreicht wird.

Aktuelle Transaktionen 

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Das könnte Sie auch interessieren

Unsere Geschäfts- und Quartalsberichte finden Sie hier.

Fresenius Medical Care - operative Kennzahlen

Erfahren Sie mehr über unsere operativen Kennzahlen und nutzen Sie den interaktiven Kennzahlenvergleich.