Newsroom

Kurzmeldung

Fresenius Medical Care Nordamerika will in diesem Jahr mehr als 100 neue Übergangsstationen (Transitional Care Units, kurz: TCU) eröffnen.

Pressemitteilung

Fresenius Medical Care, der weltweit führende Anbieter von Produkten und Dienstleistungen für Menschen mit Nierenerkrankungen, hat Kenntnis davon erlangt, dass Patientendaten aus einigen seiner Dialysezentren in Serbien von unbefugten Dritten veröffentlicht worden sind.

Pressemitteilung

Fresenius Medical Care, der weltweit führende Anbieter von Produkten und Dienstleistungen für Menschen mit Nierenerkrankungen, hat heute erfolgreich Anleihen in zwei Tranchen mit einem Gesamtvolumen von 1,25 Mrd € platziert.

Pressemitteilung

Umsatzwachstum von 9 %, getragen von allen Regionen; Ergebniswachstum trotz negativer Auswirkungen der Covid-19-Pandemie; Gute Cashflow-Entwicklung; Finanzielle Ziele für Geschäftsjahr 2020 bestätigt

Pressemitteilung

Fresenius Medical Care, the world’s leading provider of dialysis products and services, has released an advisory calling for clinical care principles on access to be upheld for patients with advanced chronic kidney disease if a surge in COVID-19 infections overwhelms the available supply of facilities, caregivers and ventilators.

Pressemitteilung

Fresenius Medical Care Nordamerika hat zur Bekämpfung der Covid-19-Pandemie eine enge Zusammenarbeit mit DaVita Inc. und anderen Dialyseanbietern in den USA vereinbart. Ein wesentliches Ziel der Kooperation ist es, Dialysepatienten isoliert behandeln zu können, die sich tatsächlich oder möglicherweise mit Covid-19 infiziert haben.

Pressemitteilung

Fresenius Medical Care, der weltweit führende Anbieter von Produkten und Dienstleistungen für Menschen mit Nierenerkrankungen, verschiebt die für den 19. Mai 2020 geplante Hauptversammlung wegen der Coronavirus-Pandemie auf einen späteren Zeitpunkt in diesem Jahr.

Pressemitteilung

Fresenius Medical Care, der weltweit führende Anbieter von Produkten und Dienstleistungen für Menschen mit Nierenerkrankungen, hat den Geschäftsbericht 2019 als Form 20-F bei der U.S. Securities and Exchange Commission (SEC) eingereicht.

Pressemitteilung

Gute Geschäftsentwicklung im vierten Quartal; Ziele für Geschäftsjahr 2019 erreicht; Investitionen in Heimdialyse und Wachstumsmärkte wie geplant; Initiativen zur Kostenoptimierung im Plan; 23. Dividendenerhöhung vorgeschlagen; Ausblick 2020 bestätigt

123....10

Das könnte Sie auch interessieren