Weiter zum Inhalt

Mitarbeiter

In über 65 Ländern arbeiten unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter daran, die Zukunft lebenswert zu gestalten. Für Patienten. Weltweit. Jeden Tag.

Menschen stärken. Die Pflege voranbringen. Durch unsere Vision und unsere Werte inspirieren.

Unsere über 125.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind das Wertvollste, was wir haben, um die Vision von Fresenius Medical Care zu verwirklichen. Daher hat es für uns oberste Priorität: 

  • ein attraktives, faires und vertrauensvolles Arbeitsumfeld zu fördern;
  • zu wachsen und andere beim Wachsen zu unterstützen;
  • gemeinsam dafür zu sorgen, dass wir als erfolgreiches Gesundheitsunternehmen an der Spitze bleiben.

Arbeitgeberattraktivität und Mitarbeiterbindung

Es ist unser Ziel, kontinuierlich für alle Aufgaben die passenden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu gewinnen, auszuwählen, einzustellen und zu halten. So wollen wir unsere Vision in die Tat umsetzen und unsere Unternehmensziele erreichen. Dafür stellen wir auch Jahr für Jahr Tausende neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein.

Wir wollen unsere Position als bevorzugter Arbeitgeber ausbauen, indem wir unter anderem:

  • eine globale Arbeitgebermarke entwickeln und umsetzen;
  • unsere internen und externen Stellenportale vereinheitlichen;
  • die Mitarbeiterfluktuation und unsere Fortschritte in diesem Bereich regelmäßig kontrollieren.

Identifikation mit dem Unternehmen

Die Fähigkeit, neue Talente zu gewinnen, aber auch zu halten, ist für den Unternehmenserfolg essenziell. Wir haben verschiedene Maßnahmen ergriffen, um das Engagement unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu fördern und zu optimieren. So wollen wir sicherstellen, dass sie sich den Unternehmenszielen und -werten verpflichtet fühlen und zu unserem langfristigen Erfolg beitragen.

Es ist unser Ziel, einen kontinuierlichen Dialog mit unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu etablieren. Dabei möchten wir Schlüsselthemen identifizieren, mit denen wir die Motivation stärken, die Leistung ausbauen und damit die Lebensqualität unserer Patientinnen und Patienten verbessern können. Hierfür führen wir regelmäßig Mitarbeiterumfragen, auch Pulse-Umfragen durch. So erfahren wir, wie stark sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit unserem Unternehmen identifizieren, sammeln Feedback und bewerten den Grad des Engagements mithilfe einer übergreifenden Kennzahl.

Lernen und Entwicklung

Unsere Fähigkeit, kontinuierlich zu lernen und das erworbene Wissen schnell anzuwenden, verschafft uns nicht nur einen Wettbewerbsvorteil, sondern fördert auch eine exzellente Patientenversorgung und das Engagement aller – heute und in Zukunft.

Aus diesem Grund investieren wir fortwährend in unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter:

  • Teilnahme an Programmen weltweit führender Wirtschaftsakademien für unsere leitenden Führungskräfte
  • Entwicklungsprogramme für Führungskräfte – abgestimmt auf unsere Geschäftsstrategie und mit Schwerpunkt auf zukünftige Kompetenzen
  • Regelmäßige Schulungen für unsere Pflegekräfte und das medizinische Fachpersonal
  • Strukturierte Schulungen am Arbeitsplatz für unsere Produktionsmitarbeiterinnen und -mitarbeiter
  • Zugang zu jederzeit verfügbaren, hochwertigen digitalen Inhalten für alle weltweit

Im Jahr 2023 wird Fresenius Medical Care eine neue, globale Lernplattform einführen. Diese wird unsere bestehenden Systeme und Inhalte zusammenführen, damit alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die gleiche Basis haben, zu lernen, sich weiterzuentwickeln und zu wachsen.

Durch Mentoring, Coaching, kurzzeitige Entsendungen und Projekterfahrungen ergeben sich weitere Möglichkeiten für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Expertise aufzubauen.

Achtung der Menschenrechte

Als globales Gesundheitsunternehmen fühlen wir uns verpflichtet, Leben zu retten, die Gesundheit zu fördern und die Lebensqualität unserer Patienteninnen und Patienten zu verbessern. Unsere Produkte und Dienstleistungen helfen in vielen Ländern den Zugang zu guter und bezahlbarer Gesundheitsversorgung zu verbessern. Die Achtung der Menschenrechte und die Einhaltung von Arbeits- und Beschäftigungsstandards sind ein integraler Teil unserer unternehmerischen Verantwortung.

Im Jahr 2019 hat der Vorstand unsere globale Erklärung „Menschenrechte, Rechte am Arbeitsplatz und Beschäftigungsgrundsätze“ verabschiedet. Diese orientiert sich an der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte der Vereinten Nationen und den Kernarbeitsnormen der Internationalen Arbeitsorganisation (ILO) von 1998. Die Erklärung ergänzt unsere Grundsätze und unsere Verpflichtung zur Achtung der Menschenrechte, wie dies in unserem Ethik- und Verhaltenskodex verankert ist.

Inklusion und Diversität

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sollen das Gefühl haben, dass sie wertgeschätzt werden und das Beste aus sich herausholen können. Darum sind uns Inklusion und Diversität wichtig.

Wir müssen ein Umfeld schaffen, in dem alle so sein können, wie sie sind, ihre Meinung ausdrücken, den Status quo infrage stellen und den Wandel vorantreiben können.

Rice Powell
Vorstandsvorsitzender

Vielfalt wird sehr breit definiert. Der Begriff umfasst unter anderem Alter, Geschlecht, Nationalität, kulturellen und ethnischen Hintergrund, sexuelle Orientierung, Behinderung, Bildungshintergrund und Arbeitserfahrung.

Vielfalt kann nur in einem inklusiven Umfeld zum Tragen kommen. Für uns ist Inklusion dann gegeben, wenn die Menschen das Gefühl haben, als Individuen respektiert und geschätzt zu werden. Im Bemühen um mehr Inklusion und Diversität wollen wir unseren weltweiten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in erster Linie ein Gefühl von Zugehörigkeit vermitteln.

Wir tun dies auf globaler, regionaler und lokaler Ebene durch:

  • Kommunikation und Veranstaltungen
  • Schulungen, zum Beispiel zu unbewussten Vorurteilen
  • Erstellung und Überprüfung von Leitlinien
  • Kennzahlen, die wir z. B. aus der Mitarbeiterumfrage ableiten (Beispiel: „Bei der Arbeit empfinde ich ein Gefühl von Zugehörigkeit“) oder der Zahl der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter generieren, die sich in Mitarbeiternetzwerken engagieren
  • Programme, die die Identifikation von Führungskräften mit dem Unternehmen fördern
  • Mitarbeiternetzwerke wie die ‚LGBTQIA & Allies ERG‘ oder die ‚Women in Technology ERG‘ in Nordamerika oder das ‚Women’s Leaders Network‘ in Asien-Pazifik

Der Vorstand von Fresenius Medical Care unterstützt und fördert alle Bemühungen im Bereich Inklusion und Diversität und informiert sich kontinuierlich über die erreichten Fortschritte. Zudem hat er für die ersten beiden Managementebenen Ziele für den Anteil weiblicher Führungskräfte festgelegt, die bis 2025 umzusetzen sind.

Die Zusammensetzung leitender Gremien von Fresenius Medical Care ist in den letzten Jahren deutlich vielfältiger geworden.

Je vielfältiger wir sind, desto mehr können wir voneinander lernen – und desto erfolgreicher sind wir als Team. Damit wir uns zugehörig fühlen und unser volles Potenzial ausschöpfen können, müssen wir einander respektieren und wertschätzen. Nur so können wir daran mitwirken, die Zukunft unserer Patientinnen und Patienten weltweit lebenswert zu gestalten.

Helen Giza
CFO

Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz

Die Gesundheit und Sicherheit unserer Mitarbeiterinnen, Mitarbeiter und Vertragspartner hat für uns oberste Priorität. Der Themenbereich Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz umfasst die Identifizierung, Minderung und Verhinderung arbeitsbedingter Gefahren und Risiken.

Im Jahr 2021 haben wir eine globale Richtlinie zu Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz (englisch) entwickelt. Darin werden unsere Bemühungen festgeschrieben, unseren Mitarbeiterinnen, Mitarbeiter und Vertragspartner ein gesundes und sicheres Arbeitsumfeld zu bieten. Dieser Ansatz kommt auch in unserem Ethik- und Verhaltenskodex zum Ausdruck.

Im Rahmen unseres globalen Nachhaltigkeitsprogramms möchten wir unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter darin unterstützen, sich in unseren Regionen zu bewährten Projekten auszutauschen. So wollen wir den Ursachen von Vorfällen auf den Grund gehen und geeignete Korrektur- und Präventionsmaßnahmen ergreifen.

Weitere Informationen

Nichtfinanzieller Konzernbericht 2020
Ethik- und Verhaltenskodex
ESG Performance Data (englisch)
Globale Richtlinie zu Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz (englisch)
Das könnte Sie auch interessieren

Zukunft lebenswert gestalten. Für Patienten. Weltweit. Jeden Tag. DDas ist unsere Vision, die uns alle bei Fresenius Medical Care vereint.

Die Richtlinien unseres Ethik- und Verhaltenskodex sind für alle Mitarbeiter und Führungskräfte des Unternehmens verbindlich.